Skodas Rallyemodell Fabia R2 am Start

Mit dem Fabia R2 bringt Skoda jetzt ein neues Rallyefahrzeug für den Einsatz in der Rallyekategorie R2 auf den Markt. Fast zwei Jahre lang wurde das Auto entwickelt, umfangreich getestet und für den Rallyeeinsatz vorbereitet. Der Preis liegt bei 62.000 Euro.

Der Fabia R2 basiert grundsätzlich auf dem Serienmodell des beliebten Kleinwagens, allerdings unterscheiden sich Motor, Fahrwerk, Achskinematik und Getriebe des R2 erheblich. Das Fahrwerk wurde gegenüber dem Serienmodell deutlich verändert, ebenso wurde die Achskinematik sportlich angepasst. Außerdem verfügt der Fabia R2 über ein sequenziell geschaltetes Getriebe. Unter der Motorhaube arbeitet ein 132 kW starker 1,6-Liter-16V-Motor.

Mit dem Fabia R2 steht jetzt auch einem breiteren Kundenkreis, der auf der Suche nach einem erschwinglichen und zuverlässigen Rennwagen ist, ein Rallyefahrzeug zur Verfügung.  

    Siehe auch:

    Notbetätigung
    Abb. 20 Ausschnitt des Dachhimmels / Schlüsselansatzpunkt Bei defekter Anlage kann das Schiebe-/Ausstelldach von Hand geschlossen bzw. geöffnet werden. Die Notbetätigung des Schieb ...

    Motoröl nachfüllen
    ? Den Motorölstand prüfen. ? Den Deckel der Motoröleinfüllöffnung abschrauben. ? Das Öl gemäß der richtigen Spezifikation in 0,5 Liter-Portionen nachfül ...

    Fernbedienung synchronisieren
    Lässt sich das Fahrzeug beim Betätigen der Fernbedienung nicht entriegeln, dann ist es möglich, dass der Code von Schlüssel und Steuergerät im Fahrzeug nicht mehr ü ...