Elektronische Wegfahrsicherung (Wegfahrsperre)

Im Griff des Schlüssels befindet sich ein elektronischer Chip. Mit dessen Hilfe wird die Wegfahrsicherung beim Einstecken des Schlüssels in das Zündschloss deaktiviert.

Wenn der Zündschlüssel aus dem Zündschloss gezogen wird, aktiviert sich die elektronische Wegfahrsicherung automatisch.

Wenn zum Anlassen ein nicht berechtigter Schlüssel verwendet wird, springt der Motor nicht an.

Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt:

Immobilizer active. (Wegfahrsperre aktiv.)

    Siehe auch:

    Chromteile
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Chromteile zuerst mit einem feuchten Tuch reinigen und danach mit einem weichen trockenen Tuch poliere ...

    Service-Intervall-Anzeige
    Service-Intervall-Anzeige Vor dem Erreichen des Serviceintervalls werden nach dem Einschalten der Zündung im Display für einige Sekunden ein Schlüsselsymbol und die noch verbleib ...

    Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Im Display wird der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch in l/100 km1) ab dem letzten Löschen des ...