Gurtwarnleuchte

Die Kontrollleuchte nach dem Einschalten der Zündung auf, als Erinnerung, leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf, als Erinnerung, dass der Fahrer den Sicherheitsgurt anlegt. Die Kontrollleuchte erlischt erst, wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt angelegt hat.

Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt nicht angelegt hat, ertönt bei Fahrzeuggeschwindigkeiten über 20 km/h ein dauerhafter Warnton und gleichzeitig blinkt die Kontrollleuchte Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten 90 Sekunden nicht.

Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten 90 Sekunden nicht anlegt, wird der Warnton abgeschaltet und die Kontrollleuchte Weitere Informationen, Sicherheitsgurte. leuchtet dauerhaft.

Weitere Informationen, Sicherheitsgurte.

    Siehe auch:

    Skoda Rapid mit ?red dot? Designpreis ausgezeichnet
    Der Skoda Rapid* ist mit einem der weltweit begehrtesten Designpreise ausgezeichnet worden: Die Kompaktlimousine der tschechischen Traditionsmarke erhält den ‚red dot‘ Designpreis ...

    Heizung einstellen
    Empfohlene Grundeinstellungen der Heizungsbedienungselemente für die jeweiligen Betriebsarten: Hinweis ■ Bedienungselemente A ? Abb. 75, B , C und die Taste 1 . ■ Luftaust ...

    Parkzettelhalter
    Abb. 85 Frontscheibe: Parkzettelhalter Der Parkzettelhalter dient z. B. zur Befestigung der Parkzettel beim Parken auf gebührenpflichtigen Parkplätzen. ACHTUNG Vor Fahrtbeginn ist de ...