Bordwerkzeug

Abb. 132 Gepäckraum: Ablage für das Bordwerkzeug
Abb. 132 Gepäckraum: Ablage für das Bordwerkzeug

Das Bordwerkzeug und der Wagenheber mit Aufkleber sind in einer Kunststoffbox im Reserverad ? Abb. 132 oder im Stauraum für das Reserverad untergebracht.

Hier ist auch Platz für die abnehmbare Kugelstange der Anhängevorrichtung.

Die Box ist mit einem Band am Reserverad befestigt.

Das Bordwerkzeug beinhaltet folgende Teile (je nach Ausstattung):
? Drahtbügel zum Abziehen der Radvollblenden;
? Radschlüssel;
? Abschleppöse;
? Adapter für die Anti-Diebstahl-Radschrauben;
? Abziehzange für die Abdeckkappen der Radschrauben;
? Ersatzlampenset;
? Schraubendreher.

Bevor der Wagenheber wieder an seinen Platz zurückgelegt wird, den Wagenheberarm vollständig einschrauben.

■ Der werkseitig gelieferte Wagenheber ist nur für Ihren Fahrzeugtyp vorgesehen. ACHTUNG
■ Der werkseitig gelieferte Wagenheber ist nur für Ihren Fahrzeugtyp vorgesehen. Auf gar keinen Fall damit schwerere Fahrzeuge oder andere Lasten anheben - Verletzungsgefahr!
■ Sicherstellen, dass das Bordwerkzeug im Gepäckraum sicher befestigt ist.

Darauf achten, dass die Box immer mit dem Band gesichert ist. Hinweis
Darauf achten, dass die Box immer mit dem Band gesichert ist.

    Siehe auch:

    Einleitende Informationen
    Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug ...

    Zähler für die zurückgelegte Fahrstrecke
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Angabe der zurückgelegten Strecke erfolgt in Kilometern (km). In einigen Ländern wird die ...

    Radschrauben lösen und festziehen
    Abb. 151 Radwechsel: Radschrauben lösen Radschrauben lösen ? Den Radschlüssel bis zum Anschlag auf die Radschraube stecken. ? Am Schlüsselende fassen und die Schraube etwa ein ...