Schalten (Schaltgetriebe)

Abb. 98 Schaltschema: 5-Gang bzw. 6- Gang Schaltgetriebe
Abb. 98 Schaltschema: 5-Gang bzw. 6- Gang Schaltgetriebe

Das Kupplungspedal beim Gangwechsel immer völlig durchtreten, um übermäßigen Verschleiß der Kupplung zu vermeiden.

Beim Gangwechel ist auch Folgendes zu beachten, Gangempfehlung.

Den Rückwärtsgang nur bei stehendem Fahrzeug einlegen. Das Kupplungspedal betätigen und dieses völlig durchgetreten halten. Zur Vermeidung von Schaltgeräuschen einen Moment warten, bevor der Rückwärtsgang eingelegt wird.

Bei eingelegtem Rückwärtsgang und eingeschalteter Zündung leuchten die Rückfahrscheinwerfer.

Den Rückwärtsgang niemals während der Fahrt einlegen - Unfallgefahr! ACHTUNG
Den Rückwärtsgang niemals während der Fahrt einlegen - Unfallgefahr!

Wenn gerade nicht geschaltet wird, dann die Hand während der Fahrt nicht auf den Hinweis
Wenn gerade nicht geschaltet wird, dann die Hand während der Fahrt nicht auf den Schalthebel legen. Der Druck der Hand kann zum übermäßigen Verschleiß des Schaltmechanismus führen.

    Siehe auch:

    Flexibles Ablagefach
    Abb. 72 Flexibles Ablagefach Das flexible Ablagefach kann an der rechten Gepäckraumseite eingebaut werden. Einbauen ? Beide Enden des flexiblen Ablagefachs in die Öffnungen in der rec ...

    Radwechsel
    ACHTUNG ■ Wenn man sich im fließenden Straßenverkehr befindet, die Warnblinkanlage einschalten und in der vorgeschriebenen Entfernung das Warndreieck aufstellen! Dabei sind die ...

    Motor abstellen
    Den Motor durch Drehen des Zündschlüssels in die Position 1 abstellen ? Abb. 94. ...