Kopfstützen

Die beste Schutzwirkung wird erreicht, wenn die Oberkante der Kopfstütze sich auf einer Höhe mit dem oberen Teil Ihres Kopfes befindet.

Die Stellung der vorderen und hinteren äußeren Kopfstützen ist in der Höhe einstellbar.

Die mittlere hintere Kopfstütze ist in zwei Positionen einstellbar.

Die Kopfstützen müssen der Körpergröße entsprechend eingestellt werden. Richtig eingestellte Kopfstützen bieten zusammen mit den Sicherheitsgurten einen wirkungsvollen Insassenschutz, Richtige Sitzposition.

■ Die Kopfstützen müssen richtig eingestellt sein, damit bei einem Unfall ein wirkungsvoller ACHTUNG
■ Die Kopfstützen müssen richtig eingestellt sein, damit bei einem Unfall ein wirkungsvoller Insassenschutz besteht.
■ Niemals mit ausgebauten Kopfstützen fahren - Verletzungsgefahr!
■ Sind die hinteren Sitze besetzt, dürfen sich die hinteren Kopfstützen nicht in der unteren Position befinden.

Siehe auch:

Daten auf dem Fahrzeugdatenträger und auf dem Typschild
Abb. 136 Fahrzeugdatenträger / Typschild Fahrzeugdatenträger Der Fahrzeugdatenträger ? Abb. 136 befindet sich auf dem Boden des Gepäckraums und ist auch im Serviceplan ei ...

Glühlampe für Fernlicht wechseln
Abb. 166 Glühlampe für Fernlicht ausbauen ? Den Scheinwerfer ausbauen, Frontscheinwerfer. ? Die Gummiabdeckung 3 ? Abb. 163 abnehmen. ? Den Stecker A ? Abb. 166 abziehen. ? Die Sicheru ...

Netztrennwand (Combi)
ACHTUNG ■ Nach dem Zurückklappen der Sitzflächen und -lehnen müssen sich die Gurtschlösser und die Gurte in der ursprünglichen Lage befinden - diese müssen eins ...