Abschleppöse vorn Octavia RS und Octavia Scout

Abb. 159 Vorderer Stoßfänger Octavia RS: Schutzgitter / Octavia Scout: Abdeckkappe
Abb. 159 Vorderer Stoßfänger Octavia RS: Schutzgitter / Octavia Scout: Abdeckkappe

Octavia RS

? Einen Finger in die Öffnung A des Gitters einführen ? Abb. 159.
? Durch Ziehen in Pfeilrichtung die Abdeckkappe entriegeln und herausnehmen.
? Die Abschleppöse von Hand in Pfeilrichtung 3 ? Abb. 158 bis zum Anschlag einschrauben und festziehen. Für das Festziehen empfehlen wir, z. B. den Radschlüssel, die Abschleppöse eines anderen Fahrzeugs oder einen ähnlichen Gegenstand zu verwenden, der durch die Öse gesteckt werden kann.
? Nach dem Herausschrauben der Abschleppöse die Abdeckkappe ansetzen und eindrücken. Die Abdeckkappe muss sicher einrasten.

Octavia Scout

? Auf den oberen Bereich der Abdeckkappe B drücken und diese herausnehmen.
? Die Abschleppöse von Hand in Pfeilrichtung 3 ? Abb. 158 bis zum Anschlag einschrauben und festziehen. Für das Festziehen empfehlen wir, z. B. den Radschlüssel, die Abschleppöse eines anderen Fahrzeugs oder einen ähnlichen Gegenstand zu verwenden, der durch die Öse gesteckt werden kann.
? Nach dem Herausschrauben der Abschleppöse die Abdeckkappe ansetzen und eindrücken. Die Abdeckkappe muss sicher einrasten.

Die Abschleppöse muss immer bis zum Anschlag eingeschraubt und fest angezogen werden, VORSICHT
Die Abschleppöse muss immer bis zum Anschlag eingeschraubt und fest angezogen werden, andernfalls kann die Abschleppöse beim Ab- oder Anschleppen reißen.

    Siehe auch:

    Dynamisches Schaltprogramm
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Das automatische Getriebe Ihres Fahrzeugs wird elektronisch gesteuert. Das Hoch- und Herunterschalten der ...

    Sicherungen
    Die einzelnen Stromkreise sind durch Schmelzsicherungen abgesichert. ? Vor dem Wechseln einer Sicherung muss die Zündung sowie der entsprechende Verbraucher ausgeschaltet werden. ? Feststelle ...

    Laufrichtungsgebundene Reifen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Laufrichtung ist durch Pfeile auf der Reifenflanke gekennzeichnet. Die so angegebene Laufrichtung mu ...