Funktionsstörungen

Wenn die Kühlanlage bei Außentemperaturen von mehr als +5 ?C nicht arbeitet, liegt eine Funktionsstörung vor. Dies kann folgende Gründe haben.

? Eine der Sicherungen ist durchgebrannt. Die Sicherung prüfen, ggf. auswechseln.
? Die Kühlanlage wurde automatisch vorübergehend ausgeschaltet, weil die Kühlmitteltemperatur des Motors zu hoch ist.

Falls man die Funktionsstörung nicht selbst beheben kann oder die Kühlleistung abnimmt, dann ist die Kühlanlage auszuschalten. Es ist ein Fachbetrieb aufzusuchen.

    Siehe auch:

    Gespeicherte Geschwindigkeit ändern
    Geschwindigkeit mit dem Gaspedal erhöhen ? Das Gaspedal treten, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. ? Das Gaspedal loslassen, um die Geschwindigkeit auf den zuvor gespeicherten Wert zu se ...

    Sicherungen in der Schalttafel
    Abb. 142 Unterseite der Schalttafel: Abdeckung des Sicherungskastens Abb. 143 Schematische Darstellung des Sicherungskastens für Links- / Rechtslenker Lesen und beachten Sie zuerst die ...

    Automatischer Heckscheibenwischer (Combi)
    Befindet sich der Scheibenwischerhebel in der Stellung 2 ? Abb. 35 bzw. 3 , kommt es bei einer Geschwindigkeit von mehr als 5 km/h alle 30 Sekunden bzw. 10 Sekunden zu einem Wischvorgang der Hecksch ...