Funktionsstörungen

Wenn die Kühlanlage bei Außentemperaturen von mehr als +5 ?C nicht arbeitet, liegt eine Funktionsstörung vor. Dies kann folgende Gründe haben.

? Eine der Sicherungen ist durchgebrannt. Die Sicherung prüfen, ggf. auswechseln.
? Die Kühlanlage wurde automatisch vorübergehend ausgeschaltet, weil die Kühlmitteltemperatur des Motors zu hoch ist.

Falls man die Funktionsstörung nicht selbst beheben kann oder die Kühlleistung abnimmt, dann ist die Kühlanlage auszuschalten. Es ist ein Fachbetrieb aufzusuchen.

    Siehe auch:

    Skoda Superb Greenline - Grüne Linie
    Mit dem Superb bietet Skoda in der Mittelklasse eine Limousine mit üppig viel Platz zum günstigen Preis. Doch als GreenLine ist der Tscheche zwar ziemlich sauber - aber auch ziemlich lang ...

    Fahrzeugbatterie ersetzen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Bei einem Batteriewechsel muss die neue Fahrzeugbatterie die gleiche Kapazität, Spannung, Stromst&a ...

    Sitzheizung
    Abb. 43 Regler für Beheizung der Vordersitze / Rücksitze Die Sitzlehnen und -flächen der Vordersitze und der beiden äußeren Rücksitze können elektrisch beheizt ...