Netztrennwand hinter den Rücksitzen verwenden

Abb. 51 Netztrennwand herausziehen / aufrollen
Abb. 51 Netztrennwand herausziehen / aufrollen

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Herausziehen.

Herausziehen

? Die Tür hinten rechts öffnen.
? Die Rücksitzlehnen etwas nach vorn klappen, dadurch wird der Zugang zum Herausziehen der Netztrennwand freigemacht.
? Die Netztrennwand an der Lasche A ? Abb. 51 aus dem Gehäuse B in Richtung der Halterungen C ziehen.
? Die Querstange in eine der Aufnahmen C einsetzen und nach vorn drücken.
? Auf gleiche Weise die Querstange auf der anderen Fahrzeugseite in die Aufnahme C einsetzen.
? Anschließend die Sitzlehne zurückklappen, bis der Sicherungsknopf einrastet - durch Ziehen an der Sitzlehne überprüfen.

Aufrollen

? Die Querstange erst auf der einen, dann auf der anderen Seite etwas nach hinten ziehen und aus den Aufnahmen C ? Abb. 51 nehmen.
? Die Querstange so halten, dass die Netztrennwand in das Gehäuse B langsam und ohne Beschädigung einrollen kann.

Wenn man den gesamten Gepäckraum benutzen möchte, kann die aufrollbare Gepäckraumabdeckung ausgebaut werden.

    Siehe auch:

    Glühlampen
    Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfehlen wir, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen ode ...

    Fahrzeuglack konservieren und polieren
    Konservieren Eine gute Konservierung schützt den Fahrzeuglack weitgehend vor schädlichen Umwelteinflüssen. Das Fahrzeug ist spätestens dann mit einem hochwertigen Hartwachs-Konse ...

    Beschreibung der Kopfairbags
    Abb. 104 Einbauort des Kopfairbags Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Das Kopfairbag-System bietet einen zusätzlichen Schutz für ...