Einleitende Informationen

Abb. 19 Drehschalter für das elektrische Schiebe-/Ausstelldach
Abb. 19 Drehschalter für das elektrische Schiebe-/Ausstelldach

Das Schiebe-/Ausstelldach wird mit dem Drehschalter ? Abb. 19 bedient und funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung. Der Drehschalter hat mehrere Stellungen.

Nach dem Ausschalten der Zündung kann das Schiebe-/Ausstelldach noch für ca. 10 Minuten geöffnet, geschlossen und ausgestellt werden. Sobald aber eine der vorderen Türen geöffnet wird, kann das Schiebe-/Ausstelldach nicht mehr bedient werden.

Wurde die Batterie abgeklemmt und wieder angeklemmt, kann es passieren, dass Hinweis
Wurde die Batterie abgeklemmt und wieder angeklemmt, kann es passieren, dass sich das Schiebe-/Ausstelldach nicht vollständig schließt. Deshalb muss der Drehschalter in die Schalterstellung A gestellt und vorn für etwa 10 Sekunden gedrückt werden.

    Siehe auch:

    Übersicht
    Es gibt folgende Ablagen im Fahrzeug: ACHTUNG ■ Nichts auf die Schalttafel legen. Abgelegte Gegenstände könnten während der Fahrt verrutschen oder herunterfallen und Sie vo ...

    Kunstleder und Stoffe
    Das Kunstleder kann mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Sollte das nicht ausreichen, so dürfen diese Teile nur mit speziellen lösungsmittelfreien Kunststoffreinigungs- und Pfle ...

    Kopfstützen
    Die beste Schutzwirkung wird erreicht, wenn die Oberkante der Kopfstütze sich auf einer Höhe mit dem oberen Teil Ihres Kopfes befindet. Die Stellung der vorderen und hinteren äu&szli ...