Rückleuchte

Abb. 133 Abdeckung der Leuchte ausbauen / Leuchte ausbauen
Abb. 133 Abdeckung der Leuchte ausbauen / Leuchte ausbauen

Abb. 134 Leuchtenstecker / Leuchte einbauen
Abb. 134 Leuchtenstecker / Leuchte einbauen

Rückleuchte ausbauen

? In die Bohrung an der mit dem Pfeil gekennzeichneten Stelle ? Abb. 133 - A den Bügel zum Abziehen der Radvollblenden, Bordwerkzeug stecken.
? Die Abdeckung in Pfeilrichtung abziehen.
? Die Leuchte mit dem Schraubendreher aus dem Bordwerkzeug abschrauben ? Abb. 133 - B.
? Die Rückleuchte fassen und vorsichtig mit Wackelbewegungen schräg nach hinten herausnehmen.
? Die Verriegelung 1 ? Abb. 134 am Stecker in Pfeilrichtung ziehen.
? Die Verrastung 2 ? Abb. 134 drücken und den Stecker abziehen.

Rückleuchte einbauen

? Den Stecker in die Leuchte einsetzen und sicher verriegeln.
? Die Rückleuchte vorsichtig in die Karosserie hineindrücken, sodass die Bolzen 2 ? Abb. 135 an der Leuchte in die Aufnahmen in der Karosserie ? Abb. 134 - D eingreifen.
? Die Rückleuchte festschrauben und die Abdeckung einsetzen. Die Abdeckung sicher einrasten.

    Siehe auch:

    Abmessungen
    Abmessungen (in mm) a) Der Wert gilt für Fahrzeuge mit dem Navigationssystem Amundsen+. b) Der Wert entspricht dem Stand mit dem Schlechtwegepaket. c) 1,2 l/55 kW und 1,2 l/63 kW TSI ...

    Naturleder
    Das Leder sollte, abhängig von der Beanspruchung, regelmäßig gepflegt werden. Normales Reinig Verschmutzte Lederflächen mit einem leicht angefeuchteten Baumwoll- oder Wolllappen ...

    Bordwerkzeug
    Abb. 150 Gepäckraum: Ablage für das Bordwerkzeug Das Bordwerkzeug und der Wagenheber mit Aufkleber sind in einer Kunststoffbox im Reserverad ? Abb. 150 oder im Stauraum für das Res ...