Einleitende Informationen

Die Angaben in der technischen Fahrzeugdokumentation haben stets Vorrang vor den Angaben dieser Betriebsanleitung. Mit welchem Motor Ihr Fahrzeug ausgestattet ist, kann den amtlichen Fahrzeugpapieren entnommen oder bei einem ŠKODA Vertragspartner erfragt werden.

Die aufgeführten Fahrleistungswerte wurden ohne fahrleistungsmindernde Ausstattungen, wie z. B. Klimaanlage, ermittelt.

Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer - VIN (Karosserienummer) ist im Motorraum auf dem rechten Federbeindom eingeprägt. Diese Nummer befindet sich auch auf einem Schild in der unteren linken Ecke unter der Frontscheibe (zusammen mit einem VIN-Strichcode).

Motornummer

Die Motornummer ist auf dem Motorblock eingeschlagen.

    Siehe auch:

    Reifenfülldruck beachten
    Der richtige Reifenfülldruck spart Kraftstoff. Immer auf den richtigen Reifenfülldruck achten. Durch einen zu geringen Fülldruck erhöht sich der Rollwiderstand. Dadurch steigt n ...

    Funktion der Frontairbags
    Abb. 101 Gasgefüllte Airbags Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Werden die Airbags ausgelöst, füllen sich die Airbags mit T ...

    Batterieabdeckung
    Abb. 123 Fahrzeugbatterie: Abdeckung hochklappen (automatisches Getriebe) / (Schaltgetriebe) Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Batter ...