Scheinwerfer

Das Abblendlicht Ihrer Scheinwerfer ist asymmetrisch eingestellt. Es leuchtet den Straßenrand auf der Seite, auf der gefahren wird, stärker aus.

Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland gefahren wird, kann das asymmetrische Abblendlicht den Gegenverkehr blenden.

Um eine Blendung des Gegenverkehrs zu vermeiden, ist es notwendig, eine Anpassung der Scheinwerfer von einem ŠKODA Vertragspartner durchführen zu lassen.

Weitere Informationen zum Umstellen der Scheinwerfer erhalten Sie bei einem Hinweis
Weitere Informationen zum Umstellen der Scheinwerfer erhalten Sie bei einem ŠKODA Vertragspartner.

    Siehe auch:

    Einleitende Informationen
    Die Diebstahlwarnanlage erhöht den Schutz vor Einbruchversuchen in das Fahrzeug. Bei einem Einbruchversuch in das Fahrzeug löst die Anlage akustische und optische Warnsignale aus. Wie wi ...

    AUX-IN- und MDI-Eingänge
    Abb. 75 AUX-IN-Eingang / MDI-Eingang Die Bedienungsbeschreibung ist der jeweiligen Bedienungsanleitung Ihres Radios bzw. Navigationssystems zu entnehmen. AUX-IN-Eingang Der AUX-IN-Eingang bef ...

    Handbremse
    Abb. 64 Mittelkonsole: Handbremse Handbremse anziehen ? Den Handbremshebel vollständig nach oben ziehen. Handbremse lösen ? Den Handbremshebel etwas hochziehen und gleichzeitig den Spe ...