Nebelschlussleuchte

Nebelschlussleuchte einschalten

? Zunächst den Lichtschalter ? Abb. 19 in Stellung drehen. oder ? Den Lichtschalter in Stellung 2 ziehen. drehen.
? Den Lichtschalter in Stellung 2 ziehen.

Wenn das Fahrzeug nicht mit Nebelscheinwerfern ausgestattet ist, wird die Nebelschlussleuchte eingeschaltet, indem der Lichtschalter in Stellung herausgezogen wird. Dieser Schalter hat keine gedreht und direkt in Stellung 2 herausgezogen wird. Dieser Schalter hat keine zwei, sondern nur eine Stellung.

Bei eingeschalteter Nebelschlussleuchte leuchtet im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte Wenn das Fahrzeug mit einer werkseitig eingebauten Anhängevorrichtung oder.

Wenn das Fahrzeug mit einer werkseitig eingebauten Anhängevorrichtung oder einer Anhängevorrichtung aus dem ŠKODA Original Zubehör ausgerüstet ist und mit einem Anhänger und eingeschalteter Nebelschlussleuchte gefahren wird, dann leuchtet nur die Nebelschlussleuchte des Anhängers.

    Siehe auch:

    Gepäckraum
    Im Interesse der Einhaltung guter Fahreigenschaften des Fahrzeugs ist Folgendes zu beachten: ? Die Last so gleichmäßig wie möglich verteilen. ? Schwere Gegenstände mö ...

    Kurvenfahrlicht
    Das Kurvenfahrlicht dient zum Ausleuchten der Kurven durch Mitschwenken des Lichtkegels der vorderen Scheinwerfer mit Xenon-Licht. Diese Funktion wird bei einer Geschwindigkeit von mehr als 10 km/ ...

    Bremsflüssigkeitsstand prüfen
    Abb. 121 Motorraum: Bremsflüssigkeitsbehälter Der Vorratsbehälter für Bremsflüssigkeit befindet sich im Motorraum. ? Den Motor abstellen. ? Die Motorraumklappe öffne ...