Motoröl

Die Kontrollleuchte (niedriger Öldruck) blinkt rot (niedriger Öldruck)

Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt:

Oil pressure: Engine off! Owner's manual! (Öldruck: Motor aus! Bordbuch!)

Das Fahrzeug anhalten, den Motor abstellen und den Motorölstand prüfen.

Blinkt die Kontrollleuchte, weiterfahren, auch wenn der Ölstand in Ordnung nicht weiterfahren, auch wenn der Ölstand in Ordnung ist! Den Motor auch nicht im Leerlauf laufen lassen.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Die Kontrollleuchte gelb (Ölmenge zu gering) leuchtet gelb (Ölmenge zu gering)

Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt:

Check oil level! (Ölstand prüfen!)

Das Fahrzeug anhalten, den Motor abstellen und den Motorölstand prüfen.

Bleibt die Motorraumklappe länger als 30 Sekunden geöffnet, erlischt die Kontrollleuchte.

Wenn kein Motoröl nachgefüllt wurde, leuchtet die Kontrollleuchte nach etwa 100 km wieder auf.

Die Kontrollleuchte gelb (Motorölstandssensor defekt) blinkt gelb (Motorölstandssensor defekt)

Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt:

Oil sensor: Workshop! (Ölsensor: Werkstatt!)

Bei defektem Motorölstandssensor blinkt die Kontrollleuchte dem Einschalten der Zündung und es ertönt ein akustisches Signal. mehrmals nach dem Einschalten der Zündung und es ertönt ein akustisches Signal.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug ACHTUNG
Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug in einem sicheren Abstand zum Straßenverkehr abzustellen, der Motor abzuschalten und die Warnblinkanlage einzuschalten.

    Siehe auch:

    Mit dem Schlüssel entriegeln
    Abb. 10 Schlüsseldrehungen zum Entund Verriegeln ? Den Schlüssel im Schließzylinder der Fahrertür in die Fahrtrichtung (Entriegelungsstellung) A drehen ? Abb. 10. ? Am T& ...

    Reifenfülldruck
    Die Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn es in einem der Reifen zu einer wesentlichen Senkung des Fülldrucks kommt. Die Geschwindigkeit verringern und möglichst bald den Fülldruck ...

    Technische Voraussetzungen
    Wenn Ihr Fahrzeug bereits werkseitig mit einer Anhängevorrichtung oder mit einer Anhängevorrichtung aus dem ŠKODA Original Zubehör ausgestattet ist, entspricht diese allen te ...