Abschleppöse hinten

Abb. 160 Hinterer Stoßfänger: Ausbau der Abdeckkappe / Hinterer Stoßfänger: Einbau
Abb. 160 Hinterer Stoßfänger: Ausbau der Abdeckkappe / Hinterer Stoßfänger: Einbau der Abschleppöse

? Durch Ziehen nach unten in Pfeilrichtung 1 ? Abb. 160 den unteren Bereich der Abdeckkappe entriegeln.
? Den oberen Bereich der Abdeckkappe durch Ziehen in Pfeilrichtung 2 entriegeln und die Kappe herausnehmen.
? Die Abschleppöse von Hand in Pfeilrichtung 3 bis zum Anschlag einschrauben und festziehen. Für das Festziehen empfehlen wir, z. B. den Radschlüssel, die Abschleppöse eines anderen Fahrzeugs oder einen ähnlichen Gegenstand zu verwenden, der durch die Öse gesteckt werden kann.
? Um die Abdeckkappe nach dem Herausdrehen der Abschleppöse wieder einzubauen, ist diese zuerst mit dem oberen Bereich einzusetzen, anschließend ist auch der untere Bereich nachzudrücken. Die Abdeckkappe muss sicher einrasten.

Die Abschleppöse muss immer bis zum Anschlag eingeschraubt und fest angezogen werden, VORSICHT
Die Abschleppöse muss immer bis zum Anschlag eingeschraubt und fest angezogen werden, andernfalls kann die Abschleppöse beim Ab- oder Anschleppen reißen!

    Siehe auch:

    Glühlampen
    Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfehlen wir, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen ode ...

    Radioempfang und Antenne
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Bei werkseitig eingebauten Radios und Navigationssystemen kann die Antenne zum Radioempfang an unterschied ...

    Übersicht
    Die Kontrollleuchten zeigen bestimmte Funktionen bzw. Störungen an, und können von akustischen Signalen begleitet werden. ACHTUNG ■ Wenn aufleuchtende Kontrollleuchten und d ...