Sitzfläche vorklappen und ausbauen

Abb. 47 Sitzflächen ausbauen
Abb. 47 Sitzflächen ausbauen

Der Gepäckraum bei Fahrzeugen mit geteilten Rücksitzen kann noch mehr vergrößert werden, indem die Rücksitzfläche vorgeklappt bzw. ausgebaut wird.

Vorklappen

? Sitzfläche in Pfeilrichtung 1 ? Abb. 47 hochziehen und in Pfeilrichtung 2 vorklappen.

Ausbauen

? Die Sitzfläche vorklappen.
? Die Drahtbügel in Pfeilrichtung ? Abb. 47 - B drücken und die Sitzfläche aus der Halterung nehmen.

Einbauen

? Die Drahtbügel in Pfeilrichtung ? Abb. 47 - B drücken und diese in die Halterung einsetzen.
? Die Sitzfläche in die Ausgangsstellung zurückklappen.

Bei Fahrzeugen mit beheizbaren Rücksitzen ist es notwendig, vor dem Ausbauen der VORSICHT
Bei Fahrzeugen mit beheizbaren Rücksitzen ist es notwendig, vor dem Ausbauen der Sitzfläche die Steckverbindung der Stromversorgung zu trennen. Bei erneutem Einbauen der Sitzfläche ist es notwendig, die Steckverbindung wieder herzustellen.

    Siehe auch:

    Fahrzeuglack konservieren und polieren
    Konservieren Eine gute Konservierung schützt den Fahrzeuglack weitgehend vor schädlichen Umwelteinflüssen. Das Fahrzeug ist spätestens dann mit einem hochwertigen Hartwachs-Konse ...

    Nachträgliche Arbeiten
    Nach dem Radwechsel müssen noch folgende Arbeiten durchgeführt werden. ? Das ausgewechselte Rad mit einer Spezialschraube in der Reserveradmulde verstauen und befestigen. ? Das Bordwer ...

    Unterbodenschutz
    Die Fahrzeugunterseite ist gegen chemische und mechanische Einflüsse dauerhaft geschützt. Da im Fahrbetrieb Beschädigungen der Schutzschicht nicht auszuschließen sind, empf ...