Netztrennwandgehäuse aus- und einbauen

Abb. 53 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse
Abb. 53 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Ausbauen.

Ausbauen

? Die Tür hinten rechts öffnen.
? Die Sitzflächen und die Rücksitzlehnen vorklappen. Zuerst die linke und dann die rechte Lehne.
? Das Netztrennwandgehäuse A ? Abb. 53 in Pfeilrichtung 1 schieben und aus der Aufnahme der rechten Sitzlehne in Pfeilrichtung 2 herausnehmen.

Einbauen

? Die Ausschnitte des Netztrennwandgehäuses in die Aufnahmen an den Rücksitzlehnen einsetzen.
? Das Netztrennwandgehäuse entgegen der Pfeilrichtung 1 bis zum Anschlag schieben.
? Die Rücksitze in die Ausgangsstellung zurückklappen.

    Siehe auch:

    Türschließzylinder
    Zur Enteisung von Türschließzylindern sind speziell dazu bestimmte Produkte zu verwenden. Hinweis ■ Darauf achten, dass bei der Fahrzeugwäsche möglichst wenig Wasser ...

    Verbandskasten und Warndreieck
    Abb. 131 Platzierung des Warndreiecks Ein Warndreieck mit den maximalen Ausmaßen 39 x 68 x 450 mm kann an der Verkleidung der Rückwand mit Gummibändern befestigt werden ? Abb. 131 ...

    Klimaanlage einstellen
    Empfohlene Grundeinstellungen der Bedienungselemente der Klimaanlage für die jeweiligen Betriebsarten: a) In Ländern mit hoher Luftfeuchtigkeit empfehlen wir, diese Einstellung nicht ...