Scheibenwischer und -wascher betätigen

Abb. 30 Scheibenwischerhebel
Abb. 30 Scheibenwischerhebel

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Tippwischen.

Tippwischen

? Möchte man die Frontscheibe nur kurz wischen, den Hebel in die gefederte Stellung 4 ? Abb. 30 drücken.

Intervallwischen

? Den Hebel nach oben in Stellung 1 ? Abb. 30 stellen.
? Mit dem Schalter A die gewünschte Pause zwischen den einzelnen Scheibenwischerausschlägen einstellen.

Langsames Wischen

? Den Hebel nach oben in Stellung 2 ? Abb. 30 stellen.

Schnelles Wischen

? Den Hebel nach oben in Stellung 3 ? Abb. 30 stellen.

Wisch-/Waschautomatik für die Frontscheibe

? Den Hebel zum Lenkrad in die gefederte Stellung 5 ? Abb. 30 ziehen, die Waschanlage und die Scheibenwischer arbeiten.
? Den Hebel loslassen. Die Waschanlage stoppt und die Wischer führen noch 1 bis 3 Wischerausschläge aus (je nach Dauer des Sprühvorgangs).

Heckscheibenwischen

? Den Hebel vom Lenkrad weg in Stellung 6 ? Abb. 30 drücken, der Scheibenwischer wischt alle 6 Sekunden.

Wisch-/Waschautomatik für die Heckscheibe

? Den Hebel vom Lenkrad weg in die gefederte Stellung 7 ? Abb. 30 drücken, der Scheibenwischer und die Waschanlage arbeiten.
? Den Hebel loslassen. Die Waschanlage stoppt und der Wischer führt noch 1 bis 3 Wischerausschläge aus (je nach Dauer des Sprühvorgangs). Nach dem Loslassen bleibt der Hebel in der Stellung 6 .

Scheibenwischer ausschalten

? Den Hebel in die Grundstellung 0 ? Abb. 30 zurückstellen.

    Siehe auch:

    Kühlmittel
    Das Kühlsystem ist werkseitig mit einem Kühlmittel befüllt. Das Kühlmittel besteht aus Wasser mit 40 % Kühlmittelzusatz. Diese Mischung garantiert einen Frostschutz bis -25 ...

    Skoda Yeti Greenline im Test: SUV nah am Kleinwagenverbrauch
    Kleinwagen-Verbrauch in greifbarer Nähe: Nur 4,6 Liter Diesel/100 km konsumiert der Skoda Yeti 1.6 TDI Greenline laut ECE-Norm. Damit führt er die Liste der SUV-Geizkrägen klar an - noc ...

    1,8 l/118 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK
    a) Steigungen bis 12 %. b) Steigungen bis 8 %. c) Fahrzeuge der Klasse N1. ...