Innenleuchte vorn

Abb. 26 Innenleuchte vorn
Abb. 26 Innenleuchte vorn

Türkontaktschaltung (vordere und hintere Türen)

? Den Schalter A ? Abb. 26 zur Mitte der Leuchte drücken, es erscheint das Symbol Innenleuchte einschalten.

Innenleuchte einschalten

? Den Schalter A ? Abb. 26 zum Rand der Leuchte drücken, es erscheint das Symbol Innenleuchte ausschalten.

Innenleuchte ausschalten

? Den Schalter A ? Abb. 26 in die Mittelstellung O drücken.

Leseleuchten

? Den Schalter B ? Abb. 26 drücken, um die rechte oder linke Leseleuchte einbzw. auszuschalten.

Bei Fahrzeugen mit Zentralverriegelung wird nach dem Entriegeln des Fahrzeugs, nach dem Öffnen einer Tür oder nach dem Abziehen des Zündschlüssels die Innenleuchte für etwa 30 Sekunden eingeschaltet (wenn sich der jeweilige Schalter in der Türkontaktstellung befindet). Nach dem Einschalten der Zündung erlischt die Innenleuchte sofort.

Bei Fahrzeugen ohne Zentralverriegelung bleibt die Innenleuchte mit zeitverzögerter Umschaltung nach dem Schließen der Türen einige Sekunden eingeschaltet.

Nach dem Einschalten der Zündung erlischt die Innenleuchte sofort.

Bei geöffneter Tür wird die Innenleuchte nach etwa 10 Minuten abgeschaltet, um das Entladen der Fahrzeugbatterie zu vermeiden.

    Siehe auch:

    Verwendung von Kindersitzen auf dem Beifahrersitz
    Abb. 124 Aufkleber an der B-Säule auf der Beifahrerseite Wir empfehlen Ihnen aus Sicherheitsgründen, Kindersitze möglichst auf den Rücksitzen zu montieren. Bei Verwendung ein ...

    Lackschäden
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Kleine Lackschäden, wie Kratzer, Schrammen oder Steinschläge, sofort behandeln. Hierzu gibt es ...

    Fernbedienung synchronisieren
    Lässt sich das Fahrzeug beim Betätigen der Fernbedienung nicht entriegeln, dann ist es möglich, dass der Code von Schlüssel und Steuergerät im Fahrzeug nicht mehr ü ...