Mit dem Schlüssel verriegeln

? Den Schlüssel im Schließzylinder der Fahrertür entgegen der Fahrtrichtung (Verriegelungsstellung) B drehen ? Abb. 11.
? Alle Türen und die Gepäckraumklappe werden verriegelt.
? Die über den Türkontakt geschalteten Innenleuchten werden ausgeschaltet.
? Die Fenster und das elektrische Schiebe-/Ausstelldach schließen sich, solange der Schlüssel in der Verriegelungsstellung gehalten wird.
? Die Safesicherung wird sofort aktiviert.
? Die Kontrollleuchte in der Fahrertür beginnt zu blinken.

Ist die Fahrertür geöffnet, kann das Fahrzeug nicht verriegelt werden. Hinweis
Ist die Fahrertür geöffnet, kann das Fahrzeug nicht verriegelt werden.

    Siehe auch:

    Motoröl wechseln
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Das Motoröl muss in den im Serviceplan angegebenen Intervallen oder nach der Service-Intervall-Anzeig ...

    Gurtwarnleuchte
    Die Kontrollleuchte leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf, als Erinnerung, dass der Fahrer den Sicherheitsgurt anlegt. Die Kontrollleuchte erlischt erst, wenn der Fahrer den Sicher ...

    Drehzahlmesser
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Der rote Skalabereich des Drehzahlmessers 1 ? Abb. 2 kennzeichnet den Bereich, in dem das Motorsteuerger ...