Verbandskasten und Warndreieck

Abb. 110 Platzierung des Warndreiecks
Abb. 110 Platzierung des Warndreiecks

Der Verbandskasten A ? Abb. 110 kann mithilfe eines Spannbands im rechten Ablagefach im Gepäckraum befestigt werden.

Ein Warndreieck B mit den maximalen Ausmaßen 436 x 45 x 32 mm kann an der Verkleidung der Rückwand mithilfe der Aufnahmen befestigt werden.

Der Verbandskasten und das Warndreieck sind immer sicher zu befestigen, ACHTUNG
Der Verbandskasten und das Warndreieck sind immer sicher zu befestigen, sodass sich diese bei einer Notbremsung oder einem Aufprall des Fahrzeugs nicht lösen und keine Verletzungen der Insassen verursachen können.

■ Auf das Verfallsdatum des Verbandskastens achten. Hinweis
■ Auf das Verfallsdatum des Verbandskastens achten.
■ Wir empfehlen, einen Verbandskasten und ein Warndreieck aus dem ŠKODA Original Zubehör zu verwenden, die bei einem ŠKODA Vertragspartner erhältlich sind.

    Siehe auch:

    Einstellung speichern
    Abb. 42 Speichertasten und die SET-Taste Die Memory-Funktion für den Fahrersitz bietet die Möglichkeit, die individuelle Fahrersitz- und Außenspiegelposition zu speichern. Jeder d ...

    Skoda erweitert Spritspar-Palette
    Weiterstadt, 4. November 2011 - Skoda bietet das so genannte Green-Tec-Technikpaket nun auch für die Modelle Yeti und Superb an. Damit kann nun jede Baureihe der Tschechen mit dem Paket bestellt ...

    Allgemeine Hinweise
    In diesem Abschnitt finden Sie wichtige Informationen, Tipps und Hinweise zum Thema passive Sicherheit in Ihrem Fahrzeug. Wir haben hier alles zusammengefasst, was Sie beispielsweise über die ...