Fahrzeug waschen

Der beste Schutz des Fahrzeugs vor schädlichen Umwelteinflüssen ist häufiges Waschen und Konservieren. Wie oft das Fahrzeug gewaschen werden sollte, hängt von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel:
? Häufigkeit des Gebrauchs;
? Parkgegebenheiten (Garage, unter Bäumen etc.);
? Jahreszeit;
? Witterung;
? Umwelteinflüsse.

Je länger Insektenrückstände, Vogelkot, Baumharze, Straßen- und Industriestaub, Teer, Rußpartikel, Streusalze und andere aggressive Ablagerungen auf dem Lack haften bleiben, desto nachhaltiger ist ihre zerstörende Wirkung. Hohe Temperaturen, z. B. durch intensive Sonneneinstrahlung, verstärken die ätzende Wirkung.

Nach dem Ende der kalten Jahreszeit ist auch die Fahrzeugunterseite gründlich zu reinigen.

    Siehe auch:

    Gelbe Symbole
    Ein gelbes Symbol signalisiert eine Warnung. Die entsprechende Funktion möglichst bald überprüfen. Die Bedeutung der gelben Symbole: Motorölstand prüfen, Motorölsenso ...

    Bremsflüssigkeitsstand prüfen
    Abb. 101 Motorraum: Bremsflüssigkeitsbehälter Der Vorratsbehälter für Bremsflüssigkeit befindet sich im Motorraum. ? Den Motor abstellen. ? Die Motorraumklappe öffn ...

    Schließen
    Schiebe-/Ausstelldach zuschieben/schließen ? Den Schalter in Stellung A ? Abb. 19 drehen. Sicherheitsschließung Das Schiebe-/Ausstelldach ist mit einer Kraftbegrenzung ausgestattet. Wen ...