Luftaustrittsdüsen

Abb. 58 Luftaustrittsdüsen
Abb. 58 Luftaustrittsdüsen

Luftaustrittsdüsen 3 und 4 öffnen

? Das senkrechte Rad nach oben drehen.

Luftaustrittsdüsen 3 und 4 schließen

? Das senkrechte Rad nach unten drehen.

Luftströmung der Luftaustrittsdüsen 3 und 4 ändern

? Die waagerechten Lamellen mithilfe des verschiebbaren Verstellers schwenken, um die Höhe der Luftströmung zu ändern ? Abb. 58.
? Die senkrechten Lamellen mithilfe des verschiebbaren Verstellers drehen, um die seitliche Richtung der Luftströmung zu ändern.

Die Luftzufuhr für die einzelnen Luftaustrittsdüsen mit dem Luftverteilungsregler C ? Abb. 59 einstellen. Die Luftaustrittsdüsen 3 ? Abb. 58 und 4 können einzeln geschlossen und geöffnet werden.

Aus den geöffneten Luftaustrittsdüsen strömt je nach Stellung der Regler der Heizung bzw. der Klimaanlage und nach Klimabedingungen erwärmte, nicht erwärmte bzw. gekühlte Luft.

    Siehe auch:

    Kraftstoff
    ACHTUNG Sollte ein Reservekanister mitgeführt werden, sind die nationalen gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, keinen Kanister mitzunehmen. ...

    Safesicherung
    Die Zentralverriegelung ist mit einer Safesicherung ausgestattet. Wird das Fahrzeug von außen abgeschlossen, werden die Türschlösser automatisch blockiert. Die Kontrollleuchte in de ...

    Türschließzylinder
    Zur Enteisung von Türschließzylindern sind speziell dazu bestimmte Produkte zu verwenden. Hinweis ■ Darauf achten, dass bei der Fahrzeugwäsche möglichst wenig Wasser ...