Skoda Yeti weist den Weg beim Women`s Run in Hamburg

„Laufen, Lachen und Relaxen“, unter diesem Motto steht auch 2011 wieder der Reebok Women's Run. Am Samstag, 9. Juli, fällt in Hamburg der Startschuss zur sechsten Auflage der Laufserie. Über 3.000 Frauen sind bereits gemeldet. Mit am Start ist ein Skoda Yeti als Streckenfahrzeug mit Zeitmessung, der die Führungsarbeit übernimmt. Über fünf und acht Kilometer führt der Lauf durch den Hamburger Stadtpark. Seit der erfolgreichen Premiere 2006 konnte die Zahl der Teilnehmerinnen kontinuierlich gesteigert werden. Dieses Jahr erwarten die Veranstalter rund 18.000 Starterinnen an den Veranstaltungsorten Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Wien.

Neben der prominenten Women's-Run-Patin Jana Reinermann, bekannt aus dem deutschen Kinoerfolg „KOKOWÄÄH“, wird auch die Gewinnerin der Frühbucherauslosung mit einem Skoda-VIP-Shuttle in den Startbereich gefahren, um die Laufstrecke entspannt angehen zu können.

Der tschechische Autobauer setzt als Partner des Women's Run den Yeti als Führungsfahrzeug ein, sorgt im Women's Village mit seiner Road Show für die Unterhaltung und an der Laufstrecke für gute Stimmung. Heiße Rhythmen einer Samba-Band befeuern die Teilnehmerinnen am Women's Run zusätzlich.  

    Siehe auch:

    Pedale
    Die Bedienung der Pedale darf keinesfalls behindert werden! Im Fahrerfußraum darf nur eine Fußmatte, die an den zwei entsprechenden Befestigungspunkten befestigt ist, verwendet werden ...

    Vordersitze
    Der Fahrersitz sollte so eingestellt werden, dass die Pedale mit leicht angewinkelten Beinen völlig durchgedrückt werden können. Die Sitzlehne des Fahrersitzes sollte so eingestellt ...

    Öltemperatur
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Wenn die Öltemperatur niedriger als 50 ?C ist oder wenn im System zur Kontrolle der Öltemperat ...