Beschreibung der Kopfairbags

Abb. 121 Einbauort des Kopfairbags
Abb. 121 Einbauort des Kopfairbags

Das Kopfairbag-System bietet einen zusätzlichen Schutz für den Kopf- und Halsbereich der Insassen bei Seitenkollisionen mit höherer Unfallschwere.

Die Kopfairbags sind oberhalb der Türen auf beiden Seiten im Fahrzeuginnenraum angebracht ? Abb. 121. Die Einbauorte der Kopfairbags sind jeweils mit dem Schriftzug ?AIRBAG? gekennzeichnet.

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Die Sicherheitsgurte sauber halten! Verschmutzte Sicherheitsgurte mit milder Seifenlauge reinigen, groben Schmutz mit einer weichen Bürste entfernen! Den Zustand der Sicherheitsgurte regelm&a ...

    Stabilisierungskontrolle (ESC)
    Abb. 65 ESC-System: ASR-Taste Die ESC verbessert die Kontrolle über das Fahrzeug in fahrdynamischen Grenzsituationen, wie z. B. bei einem plötzlichen Fahrtrichtungswechsel. In Abh&aum ...

    Skoda Octavia im Fahrbericht: Komfortorientiert Richtung Mittelklasse
    Hier und da verschleiern noch ein paar Klebestreifen das Design des nächsten Skoda Octavia, die Heckleuchten sind mit Aufklebern im Stil des Vorgängers überklebt. Grund für die ...