Netztrennwandgehäuse aus- und einbauen

Abb. 61 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse
Abb. 61 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse

Ausbauen

? Die Rücksitze vorklappen.
? Die Tür hinten rechts öffnen.
? Das Netztrennwandgehäuse A ? Abb. 61 in Pfeilrichtung 1 schieben und aus der Aufnahme der Rücksitze in Pfeilrichtung 2 herausnehmen.

Einbauen

? Die Ausschnitte des Netztrennwandgehäuses in die Aufnahmen an den Rücksitzlehnen einsetzen.
? Das Netztrennwandgehäuse entgegen der Pfeilrichtung 1 ? Abb. 61 bis zum Anschlag schieben.
? Die Rücksitze in die Ausgangsstellung zurückklappen.

    Siehe auch:

    Dieselkraftstoff
    Ihr Fahrzeug kann nur mit Dieselkraftstoff betrieben werden, der der Norm EN 590 (in Deutschland auch DIN 51628, in Österreich auch ÖNORM C 1590, in Russland auch GOST R 52368-2005 / EN ...

    Verwendete Abkürzungen
    Abkürzung Bedeutung 1/min Motorumdrehungen pro Minute ABS Antiblockiersystem AG Automatikgetriebe ASR Traktionskontrolle CO2 in ...

    Anfahren und Fahren
    Anfahren ? Das Bremspedal durchtreten und durchgetreten halten. ? Die Sperrtaste (Taste im Wählhebelgriff) drücken, den Wählhebel in die gewünschte Stellung bringen und die ...