Netztrennwandgehäuse aus- und einbauen

Abb. 61 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse
Abb. 61 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse

Ausbauen

? Die Rücksitze vorklappen.
? Die Tür hinten rechts öffnen.
? Das Netztrennwandgehäuse A ? Abb. 61 in Pfeilrichtung 1 schieben und aus der Aufnahme der Rücksitze in Pfeilrichtung 2 herausnehmen.

Einbauen

? Die Ausschnitte des Netztrennwandgehäuses in die Aufnahmen an den Rücksitzlehnen einsetzen.
? Das Netztrennwandgehäuse entgegen der Pfeilrichtung 1 ? Abb. 61 bis zum Anschlag schieben.
? Die Rücksitze in die Ausgangsstellung zurückklappen.

    Siehe auch:

    Kopfstützen in die Sitzflächen einschieben
    Abb. 41 Rücksitze: Kopfstützen in den Sitzflächen Die hinteren Kopfstützen können in die entsprechenden Öffnungen der vorgeklappten Sitzflächen eingeschoben ...

    Winterbetrieb
    Die Fahrzeugbatterie hat bei niedrigen Temperaturen nur noch einen Teil der Startleistung, die sie bei normalen Temperaturen hat. Eine entladene Fahrzeugbatterie kann bereits bei Temperaturen wenig ...

    Vorausschauend fahren
    Beim Beschleunigen verbraucht ein Fahrzeug den meisten Kraftstoff, deshalb sind unnötiges Beschleunigen und Bremsen zu vermeiden. Wenn vorausschauend gefahren wird, dann muss weniger gebremst ...