Notverriegelung der Türen

Abb. 13 Hintertür: Notverriegelung der Tür
Abb. 13 Hintertür: Notverriegelung der Tür

Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus, der nur nach dem Öffnen der Tür sichtbar ist.

Verriegelung

? Die Blende A abbauen ? Abb. 13.
? Den Schlüssel in die Öffnung unter der Blende stecken und den Arretierungshebel B bis zum Anschlag nach innen drücken.
? Die Blende wieder einsetzen.

Nach dem Schließen der Tür kann diese von außen nicht mehr geöffnet werden.

Die Tür kann wieder durch einmaliges Ziehen am Türöffnungshebel von innen entsichert und dann von außen geöffnet werden.

    Siehe auch:

    Beispiele einer falschen Sitzposition
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Sicherheitsgurte können nur bei richtigem Gurtbandverlauf ihre optimale Schutzwirkung entfalten. Fa ...

    Skoda Superb - Länge läuft
    Die Automessen in Genf und New York sind kaum vergessen, da steht mit der Shanghai Motorshow bereits die nächste Großveranstaltung bevor. Einer der Volumenstars: der überarbeitete Sk ...

    2,0 l/103 kW TDI CR Motor - EU4, EU5
    a) Fahrzeuge der Klasse N1. b) Steigungen bis 12 %. c) Steigungen bis 8 %. ...