Generator

Die Kontrollleuchte der Zündung auf. Sie muss nach dem Anlassen des Motors erlöschen. leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf. Sie muss nach dem Anlassen des Motors erlöschen.

Wenn die Kontrollleuchte nach Anlassen des Motors nicht erlischt oder während der Fahrt aufleuchtet, dann zum nächsten Fachbetrieb fahren. Da sich dabei die Fahrzeugbatterie entlädt, alle nicht unbedingt erforderlichen elektrischen Verbraucher ausschalten.

Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug in einem ACHTUNG
Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug in einem sicheren Abstand zum Straßenverkehr abzustellen, der Motor abzuschalten und die Warnblinkanlage einzuschalten.

Sollte während der Fahrt zusätzlich zur Kontrollleuchte VORSICHT
Sollte während der Fahrt zusätzlich zur Kontrollleuchte (Kühlsystemstörung) im Display aufleuchten, sofort noch die Kontrollleuchte anhalten und den Motor abstellen - Gefahr eines Motorschadens! (Kühlsystemstörung) im Display aufleuchten, sofort anhalten und den Motor abstellen - Gefahr eines Motorschadens!

    Siehe auch:

    Funktionsstörungen
    Elektrische Fensterheber außer Funktion Wurde bei geöffnetem Fenster die Batterie ab- und wieder angeklemmt, sind die elektrischen Fensterheber ohne Funktion. Das System muss aktiviert w ...

    i20, 208 und Fabia im Vergleich: Kleinwagen-Vollwertkost für 15.000 Euro
    Nur weil wir alle mal klein anfangen, müssen wir doch nicht alle nach Höherem streben. Wir vergessen mitunter im Wunsch nach immer größeren, stärkeren Autos, dass Freude ni ...

    SŠkoda Rapid 1.6 TDI - Familienmitglied
     Koda füllt die selbst erklärte Lücke: Der Rapid passt zwischen Fabia und Octavia. Als Zielgruppe haben die Tschechen vor allem Familien ausgemacht. Und das weltweit: Der Rapid s ...