Vorglühanlage (Dieselmotor)

Bei kaltem Motor leuchtet die Kontrollleuchte 2 auf. Nach dem Erlöschen der Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden. beim Einschalten der Zündung (Vorglühstellung) 2 auf. Nach dem Erlöschen der Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.

Bei betriebswarmem Motor bzw. bei Außentemperaturen über +5 ?C leuchtet die Vorglüh-Kontrollleuchte für etwa 1 Sekunde auf. Das bedeutet, dass der Motor sofort angelassen werden kann.

Leuchtet die Kontrollleuchte leuchtet sie stetig, dann liegt ein Fehler in der Vorglühanlage vor; möglichst bald nicht auf oder leuchtet sie stetig, dann liegt ein Fehler in der Vorglühanlage vor; möglichst bald die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Beginnt die Kontrollleuchte zu blinken, liegt ein Fehler in der Motorsteuerung vor. Das von der Motorsteuerung während der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in der Motorsteuerung vor. Das von der Motorsteuerung gewählte Notprogramm ermöglicht Ihnen, mit schonender Fahrweise zum nächsten Fachbetrieb zu fahren.

    Siehe auch:

    Rückleuchte (Combi)
    Abb. 172 Gepäckraum: Abdeckung des Lampenhalters / Ausbau des Lampenhalters Glühlampen im Lampenhalter wechseln ? Die Abdeckung des Lampenhalters öffnen ? Abb. 172 - A. ? Die Gl&uu ...

    Kombi-Instrument
    ACHTUNG ■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit. ■ Betätigen Sie die Bedien ...

    Befestigungspunkte
    Abb. 42 Befestigungspunkte für Grundträger Einbauort der Befestigungspunkte für Grundträger ? Abb. 42. A Befestigungspunkte hinten B Befestigungspunkte vorn Die Montage und ...