Kurzstrecken vermeiden

Abb. 113 Kraftstoffverbrauch in l/100 km bei verschiedenen Temperaturen
Abb. 113 Kraftstoffverbrauch in l/100 km bei verschiedenen Temperaturen

Kurzstrecken kosten verhältnismäßig viel Kraftstoff. Deshalb empfehlen wir, bei kaltem Motor Strecken unter 4 km zu vermeiden.

Der kalte Motor verbraucht direkt nach dem Start den meisten Kraftstoff. Nach etwa einem Kilometer sinkt der Verbrauch auf ca. 10 l/100 km. Der Verbrauch normalisiert sich, wenn der Motor und der Katalysator die Betriebstemperatur erreicht haben.

Entscheidend ist in diesem Zusammenhang auch die Umgebungstemperatur. Die ? Abb. 113 zeigt den unterschiedlichen Kraftstoffverbrauch nach Abfahren einer bestimmten Strecke einmal bei einer Temperatur von +20 ?C und einer Temperatur von -10 ?C. Ihr Fahrzeug hat im Winter einen höheren Kraftstoffverbrauch als im Sommer.

    Siehe auch:

    Ablagefach in der Mittelkonsole vorn
    Abb. 73 Mittelkonsole vorn: Ablagefach ? Auf den unteren Teil des Ablagefachdeckels im Bereich A ? Abb. 73 drücken, der Deckel klappt auf. ACHTUNG Das Ablagefach ersetzt keinen Aschenbech ...

    1,2 l/55 kW TDI CR DPF Motor - EU4, EU5
    a) Bei Leergewicht mit Sonderausstattung bis 1280 kg. b) Bei Leergewicht mit Sonderausstattung über 1280 kg. c) Fahrzeuge der Klasse N1. d) Steigungen bis 12 %. e) Steigungen bis 8 %. f) F ...

    Reifenfülldruck beachten
    Der richtige Reifenfülldruck spart Kraftstoff. Immer auf den richtigen Reifenfülldruck achten. Durch einen zu geringen Fülldruck erhöht sich der Rollwiderstand. Dadurch steigt ...