Richtige Sitzposition des Beifahrers

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Für die Sicherheit des Beifahrers und um die Verletzungsgefahr im Falle eines.

Für die Sicherheit des Beifahrers und um die Verletzungsgefahr im Falle eines Unfalls zu verringern, empfehlen wir die folgende Einstellung.

? Den Beifahrersitz so weit wie möglich nach hinten stellen. Der Beifahrer muss einen Mindestabstand von 25 cm zur Schalttafel einhalten, damit ihm der Airbag im Falle einer Auslösung die größtmögliche Sicherheit bietet.
? Die Kopfstütze so einstellen, dass die Oberkante B ? Abb. 93 der Kopfstütze sich möglichst auf einer Höhe mit dem oberen Teil Ihres Kopfes befindet.
? Den Sicherheitsgurt richtig anlegen, Sicherheitsgurte.

In Ausnahmefällen kann der Beifahrer-Airbag abgeschaltet werden, Airbags abschalten.

Beifahrersitzeinstellung, Vordersitze einstellen - Variante 1.

    Siehe auch:

    Mini, Nissan und Skoda im Test: Drei Crossover im Vergleich
    Zum Glück ist es wohl nur ein Gerücht, dass sich junge Leute nicht mehr für Autos interessieren und stattdessen Spielkonsolen und MP3-Player bevorzugen. Sie wissen nämlich sehr ...

    Kindersicherheit und der Seitenairbag
    Abb. 125 Ein falsch gesichertes Kind in falscher Sitzposition - gefährdet durch den Seitenairbag / Ein mit einem Kindersitz richtig gesichertes Kind Das Kind darf sich nicht im Entfaltungsbe ...

    Nebelscheinwerfer Octavia RS, Octavia Scout
    Abb. 168 Vorderer Stoßfänger: Octavia RS / Octavia Scout Abb. 169 Vorderer Stoßfänger: Nebelscheinwerfer / Nebelscheinwerfer: Glühlampe wechseln Abdeckkappe und Nebe ...