Einleitende Informationen

Die Universal-Telefonvorbereitung GSM II (Freisprecheinrichtung) bietet eine Komfortbedienung des Mobiltelefons mittels der Sprachbedienung, über das Multifunktionslenkrad, den Adapter, das Radio oder Navigationssystem.

Die Universal-Telefonvorbereitung GSM II beinhaltet folgende Funktionen.
? Internes Telefonbuch.
? Komfortbedienung des Telefons über das Multifunktionslenkrad.
? Bedienung der Telefongespräche mithilfe des Adapters.
? Bedienung des Telefons über das Informationsdisplay.
? Sprachbedienung des Telefons.
? Musikwiedergabe vom Telefon oder anderen Multimediageräten.

Sämtliche Kommunikation zwischen einem Mobiltelefon und der Freisprecheinrichtung Ihres Fahrzeugs läuft mithilfe der Bluetooth?-Technologie. Der Adapter dient nur zum Aufladen des Telefons und zur Signalübertragung an die äußere Fahrzeugantenne.

Es sind folgende Hinweise zu beachten, Mobiltelefone und Hinweis
Es sind folgende Hinweise zu beachten, Mobiltelefone und Funkanlagen.

    Siehe auch:

    Einstiegsraumbeleuchtung
    Die Beleuchtung befindet sich an der Außenspiegelunterkante. Der Lichtstrahl ist auf den Einstiegsraum der Vordertür gerichtet. Das Licht leuchtet nach der Türentriegelung oder beim ...

    Reichweite
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Im Display wird die geschätzte Reichweite in Kilometern angezeigt. Sie gibt an, welche Fahrstrecke ...

    Neuer Skoda Octavia bereits ab 15.990 Euro zu haben
    Die Spekulationen haben ein Ende: Der neue Skoda Octavia wird in Deutschland schon ab 15.990 Euro bestellbar sein. Mit Active, Ambition und Elegance stehen insgesamt drei Ausstattungsvarianten bere ...