Einleitende Informationen

Die Climatronic hält vollautomatisch eine Komfort-Temperatur. Hierzu werden die Temperatur der ausströmenden Luft, die Gebläsestufen und die Luftverteilung automatisch verändert. Auch Sonneneinstrahlung wird durch die Anlage berücksichtigt, sodass ein Nachregeln von Hand unnötig ist. Der Automatikbetrieb gewährleistet ein höchstmögliches Wohlbefinden zu jeder Jahreszeit.

Beschreibung der Climatronic

Die Kühlanlage arbeitet nur, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
? Motor läuft;
? Außentemperatur über ca. +2 ?C;
? Um bei hoher Belastung des Motors die Kühlung zu gewährleisten, wird der 18 ? Abb. 77 eingeschaltet.

Um bei hoher Belastung des Motors die Kühlung zu gewährleisten, wird der Klimakompressor bei hoher Kühlmitteltemperatur ausgeschaltet.

Empfohlene Einstellung für alle Jahreszeiten.

? Die gewünschte Temperatur einstellen, wir empfehlen 22 ?C.
? Die Taste AUTO 12 ? Abb. 77 drücken.
? Die Luftaustrittsdüsen 3 und 4 so einstellen, dass der Luftstrom leicht nach oben gerichtet ist.

Zwischen Grad Celsius und Grad Fahrenheit umschalten

Gleichzeitig die Tasten AUTO und ? Abb. 77 drücken und halten. Im Display erscheinen ? Abb. 77 drücken und halten. Im Display erscheinen die Angaben in der gewünschten Temperatur-Maßeinheit.

Wir empfehlen Ihnen, die Reinigung der Climatronic einmal pro Jahr von einem Hinweis
Wir empfehlen Ihnen, die Reinigung der Climatronic einmal pro Jahr von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen.

    Siehe auch:

    Beschreibung der Seitenairbags
    Abb. 119 Einbauort der Seitenairbags im Fahrersitz Das Seitenairbag-System bietet einen zusätzlichen Schutz für den Oberkörperbereich (Brust, Bauch und Becken) der Fahrzeuginsassen ...

    Fernlicht
    Die Kontrollleuchte leuchtet bei eingeschaltetem Fernlicht oder bei Lichthupe ...

    Fahrzeugbatterie
    Warnsymbole auf der Fahrzeugbatterie Bei unsachgemäßer Handhabung der Fahrzeugbatterie kann es zu Beschädigungen kommen, deshalb empfehlen wir, sämtliche Arbeiten an der Fahr ...