Einleitende Informationen

Die Climatronic hält vollautomatisch eine Komfort-Temperatur. Hierzu werden die Temperatur der ausströmenden Luft, die Gebläsestufen und die Luftverteilung automatisch verändert. Auch Sonneneinstrahlung wird durch die Anlage berücksichtigt, sodass ein Nachregeln von Hand unnötig ist. Der Automatikbetrieb gewährleistet ein höchstmögliches Wohlbefinden zu jeder Jahreszeit.

Beschreibung der Climatronic

Die Kühlanlage arbeitet nur, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
? Motor läuft;
? Außentemperatur über ca. +2 ?C;
? Um bei hoher Belastung des Motors die Kühlung zu gewährleisten, wird der 18 ? Abb. 77 eingeschaltet.

Um bei hoher Belastung des Motors die Kühlung zu gewährleisten, wird der Klimakompressor bei hoher Kühlmitteltemperatur ausgeschaltet.

Empfohlene Einstellung für alle Jahreszeiten.

? Die gewünschte Temperatur einstellen, wir empfehlen 22 ?C.
? Die Taste AUTO 12 ? Abb. 77 drücken.
? Die Luftaustrittsdüsen 3 und 4 so einstellen, dass der Luftstrom leicht nach oben gerichtet ist.

Zwischen Grad Celsius und Grad Fahrenheit umschalten

Gleichzeitig die Tasten AUTO und ? Abb. 77 drücken und halten. Im Display erscheinen ? Abb. 77 drücken und halten. Im Display erscheinen die Angaben in der gewünschten Temperatur-Maßeinheit.

Wir empfehlen Ihnen, die Reinigung der Climatronic einmal pro Jahr von einem Hinweis
Wir empfehlen Ihnen, die Reinigung der Climatronic einmal pro Jahr von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen.

    Siehe auch:

    Netztrennwand hinter den Rücksitzen verwenden
    Abb. 59 Ablagefachabdeckung abklappen / Netztrennwand herausziehen Herausziehen ? Die Ablagefachabdeckung D ? Abb. 59 hinter den Rücksitzen abklappen. ? Die Netztrennwand an der Lasche A aus ...

    Vorarbeiten zur Benutzung des Pannensets
    Vor der Benutzung des Pannensets müssen folgende Vorarbeiten durchgeführt werden. ? Das Fahrzeug bei einer Reifenpanne möglichst weit vom fließenden Verkehr abstellen. Die St ...

    Kurzstrecken vermeiden
    Abb. 93 Kraftstoffverbrauch in l/100 km bei verschiedenen Temperaturen Kurzstrecken kosten verhältnismäßig viel Kraftstoff. Deshalb empfehlen wir, bei kaltem Motor Strecken unte ...