Stabilität der Fahrräder mit einem Gurt absichern

Abb. 57 Fahrräder absichern
Abb. 57 Fahrräder absichern

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise ? Zum Lösen des Gummiteils der Schelle, beide Teile gegeneinander drücken und.

? Zum Lösen des Gummiteils der Schelle, beide Teile gegeneinander drücken und die Schelle öffnen.
? Die Schelle mit dem Gummiteil nach vorn (in Fahrtrichtung) möglichst weit unten an die Sattelstütze setzen und diese schließen ? Abb. 57 - A.
? Beim Transport von zwei Fahrrädern den Gurt ? Abb. 57 - A zwischen den Sätteln spannen, indem die Fahrräder auseinander geschoben werden.
? Die Karabiner an den Gurtenden in die Verzurrösen hinter den Rücksitzen einrasten ? Abb. 57 - B.
? Den Gurt nacheinander auf den beiden Seiten durch die Spannschnallen ziehen.
? Falls erforderlich, kann die Position der Fahrräder im Fahrzeug zusätzlich korrigiert werden.

    Siehe auch:

    Kick-down-Funktion
    Die Kick-down-Funktion ermöglicht eine maximale Beschleunigung. Wenn das Gaspedal völlig durchgetreten wird, dann wird im beliebigen Fahrprogramm die Kick-down-Funktion aktiviert. Diese ...

    Einleitende Informationen
    Die Kühlanlage arbeitet nur dann, wenn die Taste AC 2 ? Abb. 60 gedrückt ist und folgende Bedingungen erfüllt sind: ? Motor läuft; ? Außentemperatur über ca. +2 ?C ...

    Glühlampe für Fernlicht wechseln
    Abb. 166 Glühlampe für Fernlicht ausbauen ? Den Scheinwerfer ausbauen, Frontscheinwerfer. ? Die Gummiabdeckung 3 ? Abb. 163 abnehmen. ? Den Stecker A ? Abb. 166 abziehen. ? Die Sicheru ...