Schalter für Warnblinkanlage

Abb. 24 Schalttafel: Schalter für Warnblinkanlage
Abb. 24 Schalttafel: Schalter für Warnblinkanlage

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise ? Den Schalter  ? Abb. 24.

? Den Schalter drücken, um die Warnblinkanlage ein- bzw. auszuschalten. ? Abb. 24 drücken, um die Warnblinkanlage ein- bzw. auszuschalten.

Bei eingeschalteter Warnblinkanlage blinken alle Blinkleuchten des Fahrzeugs gleichzeitig. Die Kontrollleuchte für die Blinker und die Kontrollleuchte im Schalter blinken ebenfalls mit. Die Warnblinkanlage kann auch bei ausgeschalteter Zündung eingeschaltet werden.

Bei einem Unfall mit Auslösung eines Airbags wird die Warnblinkanlage automatisch eingeschaltet.

Die Warnblinkanlage ist einzuschalten, wenn zum Beispiel: Hinweis
Die Warnblinkanlage ist einzuschalten, wenn zum Beispiel:
■ ein Stauende erreicht wird;
■ eine Panne oder ein Notfall auftritt.

    Siehe auch:

    SŠkoda Rapid 1.6 TDI - Familienmitglied
     Koda füllt die selbst erklärte Lücke: Der Rapid passt zwischen Fabia und Octavia. Als Zielgruppe haben die Tschechen vor allem Familien ausgemacht. Und das weltweit: Der Rapid s ...

    Warnung bei Geschwindigkeitsüberschreitung
    Geschwindigkeitslimit bei stehendem Fahrzeug einstellen ? Mit der Taste A ? Abb. 6 am Scheibenwischerhebel oder mit dem Einstellrad D am Multifunktionslenkrad den Menüpunkt Warnung bei Geschwi ...

    Symbole im Informationsdisplay
    Symbol Bedeutung Gültigkeit Ladestand des Telefonakkus GSM II, GSM III Signalstärke GSM II, GSM III Ein Telefon ist mit der Freispre ...