Hauptmenü

Abb. 7 Informationsdisplay: Bedienungselemente
Abb. 7 Informationsdisplay: Bedienungselemente

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise ? Das Main menu (Hauptmenü) durch Drücken der Wipptaste A ? Abb. 7 für länger.

? Das Main menu (Hauptmenü) durch Drücken der Wipptaste A ? Abb. 7 für länger als 1 Sekunde aktivieren.
? Über die Wipptaste A können einzelne Menüpunkte gewählt werden. Nach kurzem Antippen der Taste B wird die gewählte Information angezeigt.

Es können (je nach Fahrzeugausstattung) folgende Angaben gewählt werden:
■ MFD (MFA)
■ Audio (Audio)
■ Navigation (Navigation)
■ Phone (Telefon)
■ Vehicle status (Fahrzeugstatus)
■ Settings (Einstellungen)

Die Menüpunkte Audio (Audio) und Navigation (Navigation) werden nur dann angezeigt, wenn das werkseitig eingebaute Radio oder Navigationssystem eingeschaltet ist.

■ Wenn im Informationsdisplay Warnmeldungen angezeigt sind, müssen diese Hinweis
■ Wenn im Informationsdisplay Warnmeldungen angezeigt sind, müssen diese Meldungen mit der Taste B ? Abb. 7 am Scheibenwischerhebel bestätigt werden, um das Hauptmenü aufzurufen.
■ Wird das Informationsdisplay gerade nicht betätigt, schaltet das Menü immer nach 10 Sekunden in eine der höheren Ebenen um.

    Siehe auch:

    Antiblockiersystem (ABS)
    Die Kontrollleuchte leuchtet nach dem Einschalten der Zündung bzw. während des Anlassens für einige Sekunden auf. Die Leuchte erlischt, nachdem ein automatischer Prüfvorgang ab ...

    Richtige Sitzposition der Mitfahrer auf den Rücksitzen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Um die Verletzungsgefahr im Falle eines plötzlichen Bremsmanövers oder eines Unfalls zu verringe ...

    Spezifikation und Motorölfüllmenge
    Werkseitig wurde der Motor mit hochwertigem Öl befüllt, das ganzjährig - außer in extremen Klimazonen - verwendet werden kann. Beim Nachfüllen können verschiedene & ...