Gangempfehlung

Abb. 4 Gangempfehlung
Abb. 4 Gangempfehlung

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Im Display des Kombi-Instruments wird der gerade eingelegte Gang A angezeigt.

Im Display des Kombi-Instruments wird der gerade eingelegte Gang A angezeigt ? Abb. 4.

Um einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch zu erzielen, wird im Display eine Empfehlung zum Schalten in einen anderen Gang angezeigt.

Wenn das Steuergerät erkennt, dass es vorteilhaft ist, den Gang zu wechseln, wird im Display ein Pfeil B angezeigt. Der Pfeil zeigt nach oben oder unten, je nachdem, ob hoch- oder heruntergeschaltet werden soll.

Gleichzeitig wird anstelle des aktuell eingelegten Gangs A der empfohlene Gang angezeigt.

Für die Wahl des richtigen Gangs in verschiedenen Fahrsituationen, z. B. beim VORSICHT
Für die Wahl des richtigen Gangs in verschiedenen Fahrsituationen, z. B. beim Überholen, ist stets der Fahrer verantwortlich.

    Siehe auch:

    Einleitende Informationen
    Die Universal-Telefonvorbereitung GSM III (Freisprecheinrichtung) bietet eine Komfortbedienung des Mobiltelefons mittels der Sprachbedienung, über das Multifunktionslenkrad, Radio oder Naviga ...

    Gepäckraum
    Im Interesse der Einhaltung guter Fahreigenschaften des Fahrzeugs ist Folgendes zu beachten: ? Die Last so gleichmäßig wie möglich verteilen. ? Schwere Gegenstände mö ...

    Öltemperatur
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Wenn die Öltemperatur niedriger als 50 ?C ist oder wenn im System zur Kontrolle der Öltemperat ...