Scheinwerfergläser

Für die Reinigung der Kunststoff-Scheinwerfergläser Seife und sauberes warmes Wasser verwenden.

■ Die Scheinwerfer nie trocken abwischen und für die Reinigung der VORSICHT
■ Die Scheinwerfer nie trocken abwischen und für die Reinigung der Kunststoffgläser keine scharfen Gegenstände verwenden, das kann zur Beschädigung des Schutzlacks und nachfolgend zur Rissbildung der Scheinwerfergläser führen.
■ Für die Reinigung der Gläser keine aggressiven Reinigungsmittel oder chemische Lösungsmittel verwenden - Beschädigungsgefahr der Scheinwerfergläser.

    Siehe auch:

    Das große Krötenschlucken
    Lissabon, 20. Februar 2012 - Bei der Auslegung von Kleinwagen sind mehr als in allen anderen Autoklassen Kompromisse angesagt. Das große Krötenschlucken bezieht sich auf das Abwägen ...

    Skoda Octavia 1.6 TDI - Gelungener Start
    Mit dem neuen Octavia lässt Skoda früh eines der Highlights des Automobiljahres 2013 auf die Straßen. Das Paket ist geblieben: viel Auto für wenig Geld. Das Jahr ist noch kein ...

    Ablagetaschen an den Vordersitzen
    Abb. 50 Vordersitzlehnen: Ablagetaschen Auf der Rückseite der Vordersitzlehnen befinden sich Ablagetaschen ? Abb. 50. Die Ablagetaschen sind für die Aufbewahrung von z. B. Karten, Zeitsc ...