Richtige Sitzposition der Mitfahrer auf den Rücksitzen

Um die Verletzungsgefahr im Falle eines plötzlichen Bremsmanövers oder eines Unfalls zu verringern, müssen die Mitfahrer auf den Rücksitzen Folgendes beachten.

? Die Kopfstütze so einstellen, dass die Oberkante B ? Abb. 76 der Kopfstütze sich möglichst auf einer Höhe mit dem oberen Teil des Kopfes befindet.
? Den Sicherheitsgurt richtig anlegen, Sicherheitsgurte.
? Ein geeignetes Kinderrückhaltesystem verwenden, wenn Kinder im Fahrzeug mitgenommen werden, Sichere Beförderung von Kindern.

    Siehe auch:

    Auto China 2012: Skodas neue Kompaktlimousine heißt Rapid
    Im Rahmen der Auto China in Peking gab Skoda heute den Namen seiner neuen Kompaktlimousine bekannt: Der Rapid soll noch in diesem Jahr in Europa seine Premiere feiern. Ab 2013 wird das Modell auch ...

    Fahrzeuge der Klasse N1
    Bei Fahrzeugen der Klasse N1, die nicht mit einem Schutzgitter ausgestattet sind, ist zur Befestigung der Ladung ein Verzurrset, das der Norm EN 12195 (1 - 4) entspricht, zu verwenden. ...

    Startschuss für Skoda Yeti im russischen Nischni Nowgorod
    Am Donnerstag hat Skoda im russischen GAZ-Werk Nischni Nowgorod die CKD-Produktion des Skoda Yeti gestartet. Damit werden Skoda-Automobile jetzt an einem zweiten russischen Standort gebaut. Im Werk ...