Richtige Sitzposition der Mitfahrer auf den Rücksitzen

Um die Verletzungsgefahr im Falle eines plötzlichen Bremsmanövers oder eines Unfalls zu verringern, müssen die Mitfahrer auf den Rücksitzen Folgendes beachten.

? Die Kopfstütze so einstellen, dass die Oberkante B ? Abb. 76 der Kopfstütze sich möglichst auf einer Höhe mit dem oberen Teil des Kopfes befindet.
? Den Sicherheitsgurt richtig anlegen, Sicherheitsgurte.
? Ein geeignetes Kinderrückhaltesystem verwenden, wenn Kinder im Fahrzeug mitgenommen werden, Sichere Beförderung von Kindern.

    Siehe auch:

    Tür-, Gepäckraum- und Motorraumklappenwarnung
    Wenn mindestens eine Tür oder die Gepäckraum- bzw. Motorraumklappe geöffnet ist, wird im Informationsdisplay das Fahrzeug mit offener entsprechender Tür, Gepäckraum- bzw. ...

    Das physikalische Prinzip eines Frontalunfalls
    Abb. 112 Nicht angegurteter Fahrer / Nicht angegurteter Mitfahrer auf dem Rücksitz Das physikalische Prinzip eines Frontalunfalls ist einfach zu erklären: Sobald das Fahrzeug in Bewegung ...

    Startschuss für Skoda Yeti im russischen Nischni Nowgorod
    Am Donnerstag hat Skoda im russischen GAZ-Werk Nischni Nowgorod die CKD-Produktion des Skoda Yeti gestartet. Damit werden Skoda-Automobile jetzt an einem zweiten russischen Standort gebaut. Im Werk ...