Innenleuchte - Variante 1

Abb. 23 Innenleuchte - Variante 1
Abb. 23 Innenleuchte - Variante 1

Innenleuchte einschalten

? Den Schalter A ? Abb. 23 zum Rand der Leuchte drücken, es erscheint das Symbol Innenleuchte ausschalten.

Innenleuchte ausschalten

? Den Schalter A ? Abb. 23 in die Mittelstellung O drücken.

Leuchte mit dem Türkontaktschalter bedienen

? Den Schalter A ? Abb. 23 zur Mitte der Leuchte drücken, es erscheint das Symbol Leseleuchten.

Leseleuchten

? Die Schalter B ? Abb. 23 drücken, um die Leseleuchten ein- bzw. auszuschalten.

Ist die Bedienung der Leuchte mit dem Türkontaktschalter eingeschaltet (Schalter A ? Abb. 23 in der Stellung leuchtet die Leuchte auf, wenn:), leuchtet die Leuchte auf, wenn:
? das Fahrzeug entriegelt wird;
? eine der Türen geöffnet wird;
? der Zündschlüssel abgezogen wird.

Ist die Bedienung der Leuchte mit dem Türkontaktschalter eingeschaltet (Schalter A in der Stellung Leuchte, wenn:), erlischt die Leuchte, wenn:
? das Fahrzeug verriegelt wird;
? die Zündung eingeschaltet wird;
? etwa 30 Sekunden nach dem Schließen aller Türen.

Bleibt eine Tür geöffnet oder befindet sich der Schalter A in der Stellung die Innenleuchte innerhalb von 10 Minuten, damit die Fahrzeugbatterie, erlischt die Innenleuchte innerhalb von 10 Minuten, damit die Fahrzeugbatterie nicht entladen wird.

    Siehe auch:

    Anhängerbetrieb
    Außenspiegel Wenn man den Verkehrsbereich hinter dem Anhänger nicht mit den serienmäßigen Rückspiegeln übersehen kann, müssen zusätzliche Außenspiege ...

    Einparkhilfe
    Abb. 83 Einparkhilfe: Reichweite der Sensoren Die Einparkhilfe ermittelt mithilfe von Ultraschall-Sensoren den Abstand vom hinteren Stoßfänger zu einem Hindernis. Die Sensoren befinden ...

    Gurtstraffer
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Sicherheit für den angegurteten Fahrer und Beifahrer wird durch Gurtstraffer an den Aufrollauto ...