Skoda Fabia zum flottesten Kleinwagen gewählt

Kurz vor Jahresende steht der Skoda Fabia noch einmal ganz oben auf dem Siegertreppchen: Das Fachmagazin „Auto Test“ würdigt das Fahrzeug aus Tschechien in seiner jüngsten Ausgabe als flottesten Kleinwagen. Am Start waren insgesamt fünf Kandidaten. Das Resümee der Tester: „Hut ab vor der Leistung des Fabia, der vier von sieben Kapitel für sich entschied.“ Der 105 PS starke Skoda Fabia 1.2 TSI wies seine Wettbewerber bei den Wertungskriterien Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Umwelt in die Schranken. Bei dem Vergleichstest erhielt er insgesamt 505 Punkte. Der Zweitplatzierte brachte es auf 480 Punkte.  

    Siehe auch:

    Vorausschauend fahren
    Beim Beschleunigen verbraucht ein Fahrzeug den meisten Kraftstoff, deshalb sind unnötiges Beschleunigen und Bremsen zu vermeiden. Wenn vorausschauend gefahren wird, dann muss weniger gebremst ...

    Nebelschlussleuchte
    Nebelschlussleuchte einschalten ? Zunächst den Lichtschalter ? Abb. 19 in Stellung oder drehen. ? Den Lichtschalter in Stellung 2 ziehen. Wenn das Fahrzeug nicht mit Nebelscheinwerfern au ...

    Skoda Rapid im Test: Mehrfach clever
    Bratislava (Slowakei), 16. Juli 2012 - "Rapid" oder rapide heißt so viel wie rasend schnell. Und das scheint auch das Motto von Skoda zu sein, wenn es darum geht, neue Autos unter die ...