Notverriegelung der Türen

Abb. 13 Hintertür: Notverriegelung der Tür
Abb. 13 Hintertür: Notverriegelung der Tür

Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus, der nur nach dem Öffnen der Tür sichtbar ist.

Verriegelung

? Die Blende A abbauen ? Abb. 13.
? Den Schlüssel in die Öffnung unter der Blende stecken und den Arretierungshebel B bis zum Anschlag nach innen drücken.
? Die Blende wieder einsetzen.

Nach dem Schließen der Tür kann diese von außen nicht mehr geöffnet werden.

Die Tür kann wieder durch einmaliges Ziehen am Türöffnungshebel von innen entsichert und dann von außen geöffnet werden.

    Siehe auch:

    Klare Kante
    Faro (Portugal), 11. Januar 2013 - Die Sprache der Stilisten ist mitunter eine eigene: Stolz berichtet Skoda-Designer Karl Neuhold von "mehr Demokratie" im Cockpit des neuen Skoda Octavia, ...

    Stabilisierungskontrolle (ESC)
    Abb. 65 ESC-System: ASR-Taste Die ESC verbessert die Kontrolle über das Fahrzeug in fahrdynamischen Grenzsituationen, wie z. B. bei einem plötzlichen Fahrtrichtungswechsel. In Abh&aum ...

    Vordersitze einstellen - Variante 1
    Abb. 35 Bedienungselemente am Sitz Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Sitz in Längsrichtung einstellen ? Den Hebel 1 ? Abb. 35 nach ...