Motorölstand

Die Kontrollleuchte Falls die Kontrollleuchte  leuchtet, ist die leuchtet

Falls die Kontrollleuchte Ölmenge wahrscheinlich zu gering. leuchtet, ist die Ölmenge wahrscheinlich zu gering.

Möglichst bald den Motorölstand prüfen bzw. Motoröl nachfüllen.

Als Warnton ertönt auch ein akustisches Signal (1 Piepton).

Im Informationsdisplay angezeigter Text:

Check oil level! (Ölstand prüfen!)

Bleibt die Motorraumklappe länger als 30 Sekunden geöffnet, erlischt die Kontrollleuchte.

Wenn kein Motoröl nachgefüllt wurde, leuchtet die Kontrollleuchte nach etwa 100 km wieder auf.

Die Kontrollleuchte Tritt eine Störung am Motorölstandssensor auf, wird dies nach dem Einschalten blinkt

Tritt eine Störung am Motorölstandssensor auf, wird dies nach dem Einschalten der Zündung zusätzlich durch ein akustisches Signal und mehrmaliges Aufleuchten der Kontrollleuchte angezeigt.

Der Motor ist umgehend von einem Fachbetrieb überprüfen zu lassen.

Im Informationsdisplay angezeigter Text:

Oil sensor Workshop! (Ölsensor Werkstatt!)

    Siehe auch:

    Kopfstützen
    Die beste Schutzwirkung wird erreicht, wenn die Oberkante der Kopfstütze sich auf einer Höhe mit dem oberen Teil Ihres Kopfes befindet. Die Stellung der vorderen und hinteren äu&szli ...

    Verbandskasten und Warndreieck
    Abb. 131 Platzierung des Warndreiecks Ein Warndreieck mit den maximalen Ausmaßen 39 x 68 x 450 mm kann an der Verkleidung der Rückwand mit Gummibändern befestigt werden ? Abb. 131 ...

    Einleitende Informationen
    Abb. 19 Drehschalter für das elektrische Schiebe-/Ausstelldach Das Schiebe-/Ausstelldach wird mit dem Drehschalter ? Abb. 19 bedient und funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung. ...