Motorraumklappe öffnen und schließen

Abb. 116 Entriegelungshebel für Motorraumklappe / Kühlergrill:
Abb. 116 Entriegelungshebel für Motorraumklappe / Kühlergrill: Entriegelungshebel

Abb. 117 Sicherung der Motorraumklappe mit der Klappenstütze
Abb. 117 Sicherung der Motorraumklappe mit der Klappenstütze

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Motorraumklappe öffnen.

Motorraumklappe öffnen

? Am Entriegelungshebel unterhalb der Schalttafel 1 ziehen ? Abb. 116.
? Die Motorraumklappe springt durch Federkraft aus ihrer Verriegelung.
? Vor dem Öffnen der Motorraumklappe sicherstellen, dass die Scheibenwischerarme nicht von der Frontscheibe abgeklappt sind, da sonst Lackschäden entstehen können.
? Den Entriegelungshebel in Pfeilrichtung 2 drücken ? Abb. 116, die Motorraumklappe wird entriegelt.
? Die Motorraumklappe fassen und anheben.
? Die Klappenstütze aus der Halterung nehmen und die geöffnete Klappe sichern, indem das Ende der Klappenstütze in die dafür vorgesehene Öffnung 3 ? Abb. 117 gesetzt wird.

Motorraumklappe schließen

? Die Motorraumklappe etwas anheben und die Klappenstütze aushängen. Die Klappenstütze in die dafür vorgesehene Halterung drücken.
? Die Motorraumklappe aus etwa 20 cm Höhe in die Verriegelung des Schlossträgers fallen lassen - die Klappe nicht nachdrücken!
? Prüfen, ob die Motorraumklappe richtig geschlossen ist.

    Siehe auch:

    Traktionskontrolle (ASR)
    Die Kontrollleuchte leuchtet beim Einschalten der Zündung für einige Sekunden auf. Beim Regelungsprozess blinkt die Kontrollleuchte während der Fahrt. Wenn in der ASR ein Fehler vo ...

    Schalter für Warnblinkanlage
    Abb. 22 Schalttafel: Schalter für Warnblinkanlage ? Den Schalter ? Abb. 22 drücken, um die Warnblinkanlage ein- bzw. auszuschalten. Bei eingeschalteter Warnblinkanlage blinken alle Bl ...

    Netztrennwand (Combi)
    ACHTUNG ■ Nach dem Zurückklappen der Sitzflächen und -lehnen müssen sich die Gurtschlösser und die Gurte in der ursprünglichen Lage befinden - diese müssen eins ...