Variablen Ladeboden ausbauen

Abb. 49 Variablen Ladeboden zusammenklappen / herausnehmen
Abb. 49 Variablen Ladeboden zusammenklappen / herausnehmen

Variablen Ladeboden ausbauen

? Den variablen Ladeboden durch Drehen der Sicherungsbolzen A nach links um ca. 180? entriegeln ? Abb. 49.
? Durch Bewegen in Pfeilrichtung B den variablen Ladeboden zusammenklappen.
? Den variablen Ladeboden in Pfeilrichtung 1 ? Abb. 49 hochklappen und durch Ziehen in Pfeilrichtung 2 ? Abb. 49 herausnehmen.

Variablen Ladeboden einbauen

? Den variablen Ladeboden zusammengeklappt auf die Tragschienen legen.
? Den variablen Ladeboden ausklappen.
? Durch Drehen der Sicherungsbolzen A um ca. 180? nach rechts den variablen Ladeboden verriegeln.

Beim Einbau des variablen Ladebodens darauf achten, dass die Tragschienen ACHTUNG
Beim Einbau des variablen Ladebodens darauf achten, dass die Tragschienen und der variable Ladeboden richtig befestigt sind. Ist das nicht der Fall, droht eine Verletzungsgefahr für die Insassen.

    Siehe auch:

    Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch
    Im Display wird der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch in l/100 km1) ab dem letzten Löschen des Speichers angezeigt. Mithilfe dieser Anzeige kann Ihre Fahrweise dem gewünschten Krafts ...

    Generator
    Wenn die Kontrollleuchte bei laufendem Motor leuchtet, dann wird die Fahrzeugbatterie nicht geladen. Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen. Die elektrische Anlage ist prüfen z ...

    Bedienung
    Abb. 59 Heizung: Bedienungselemente Temperatur einstellen ? Den Drehregler A ? Abb. 59 nach rechts drehen, um die Temperatur zu erhöhen. ? Den Drehregler A nach links drehen, um die Tempe ...