Kombi-Instrument

■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer ACHTUNG
■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit.
■ Betätigen Sie die Bedienungselemente im Kombi-Instrument niemals während der Fahrt, sondern nur bei stehendem Fahrzeug!

Siehe auch:

1,8 l/112 kW TSI Motor - EU5, EU2 DDK
a) Steigungen bis 12 %. b) Steigungen bis 8 %. c) Fahrzeuge der Klasse N1. ...

Kopfstützen
Abb. 35 Kopfstütze: Einstellen / Ausbauen Bei den Sportsitzen können die Kopfstützen weder in Höhe verstellt noch ausgebaut werden. Kopfstützenhöhe einstellen ? ...

Einleitende Informationen
Mit dem Funkschlüssel können Sie: ? das Fahrzeug ent- und verriegeln; ? die Gepäckraumklappe entriegeln oder öffnen. Der Sender mit der Batterie ist im Griff des Funkschlü ...