Scheinwerferreinigungsanlage

Wenn das Abblend- oder Fernlicht eingeschaltet ist und der Scheibenwischerhebel in die Position 5 ? Abb. 28 gezogen wird, werden die Scheinwerfer kurz bespritzt.

Zum Reinigen der Scheinwerfer kommt es auch nach jedem zehnten Besprühen der Frontscheibe.

In regelmäßigen Abständen, z. B. nach dem Tanken, sollte hartnäckig festsitzender Schmutz (z. B. Insektenreste) von den Scheinwerfergläsern entfernt werden.

Die folgenden Hinweise sind zu beachten, Scheinwerfergläser.

Um die Funktion im Winter sicherzustellen, sollten die Waschdüsenhalterungen vom Schnee befreit und Eis mit einem Enteisungsspray entfernt werden.

Die Düsen der Scheinwerferreinigungsanlage nie von Hand herausziehen - VORSICHT
Die Düsen der Scheinwerferreinigungsanlage nie von Hand herausziehen - Beschädigungsgefahr!

    Siehe auch:

    Regelmäßige Wartung
    Ein schlecht eingestellter Motor verbraucht unnötig viel Kraftstoff. Durch regelmäßige Wartung Ihres Fahrzeugs in einem Fachbetrieb wird eine Voraussetzung für kraftstoffspar ...

    Notverriegelung der Türen
    Abb. 12 Hintertür: Notverriegelung der Tür Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus, der nur nach de ...

    Zähler für die zurückgelegte Fahrstrecke
    Tageskilometerzähler (trip) Der Tageskilometerzähler zeigt die Strecke an, die nach dem letzten Zurückstellen des Zählers gefahren wurde. Um die Anzeige des Tageskilometerz&a ...