Sonnenblenden

Abb. 27 Sonnenblende: Fahrer-/Beifahrerseite
Abb. 27 Sonnenblende: Fahrer-/Beifahrerseite

Die Sonnenblende für den Fahrer bzw. Beifahrer kann aus der Halterung herausgezogen und zur Tür in Pfeilrichtung 1 ? Abb. 27 bzw. 2 geschwenkt werden.

Das Band A dient zur Ablage von kleinen leichten Gegenständen, wie z. B. einem Zettel mit Notizen u. Ä.

In der Sonnenblende für den Beifahrer befindet sich ein Make-up-Spiegel B mit einer Abdeckung. Die Abdeckung in Pfeilrichtung 3 schieben.

Die Sonnenblenden dürfen nicht zu den Seitenscheiben in den Entfaltungsbereich ACHTUNG
Die Sonnenblenden dürfen nicht zu den Seitenscheiben in den Entfaltungsbereich der Kopfairbags geschwenkt werden, wenn daran Gegenstände, wie z. B. Kugelschreiber usw., befestigt sind. Bei Auslösung der Kopfairbags könnte es zur Verletzung der Insassen kommen.

    Siehe auch:

    Einleitende Informationen
    Wenn das Fahrzeug nachträglich mit Zubehör ausgestattet werden soll, ein Fahrzeugteil soll durch ein Neues ersetzt oder es sollen technische Änderungen durchgeführt werden, d ...

    Starthilfe bei Fahrzeugen mit dem START-STOPP-System
    Abb. 139 Starthilfe - das START-STOPP-System Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Bei Fahrzeugen mit dem START-STOPP-System darf das Starthilf ...

    Kindersicherheit und der Seitenairbag
    Abb. 108 Ein falsch gesichertes Kind in falscher Sitzposition - gefährdet durch den Seitenairbag / Ein mit einem Kindersitz richtig gesichertes Kind Lesen und beachten Sie zuerst die ei ...