Elektrische Fensterheber

■ Wenn das Fahrzeug von außen verriegelt wird, dürfen keine Personen im ACHTUNG
■ Wenn das Fahrzeug von außen verriegelt wird, dürfen keine Personen im Fahrzeug zurückbleiben, weil sich die Fenster im Notfall nicht mehr von innen öffnen lassen.
■ Werden auf den Rücksitzen Kinder befördert, wird empfohlen, die elektrischen Fensterheber der hinteren Türen außer Funktion zu setzen (Sicherheitsschalter) S ? Abb. 17.

■ Die Fensterscheiben sauber halten, um eine korrekte Funktion der elektrischen VORSICHT
■ Die Fensterscheiben sauber halten, um eine korrekte Funktion der elektrischen Fensterheber zu gewährleisten.
■ Für den Fall, dass die Scheiben eingefroren sind, zunächst das Eis, Fensterscheiben und Außenspiegel entfernen und erst danach die Fensterheber betätigen, da sonst der Fensterhebermechanismus beschädigt werden kann.
■ Beim Verlassen des verriegelten Fahrzeugs darauf achten, dass die Fenster stets geschlossen sind.

■ Zur Belüftung des Fahrzeuginnenraums während der Fahrt vorrangig das Hinweis
■ Zur Belüftung des Fahrzeuginnenraums während der Fahrt vorrangig das vorhandene Heiz-, Klima- und Belüftungssystem nutzen. Sind die Fenster geöffnet, kann Staub sowie anderer Schmutz ins Fahrzeug gelangen und zusätzlich können bei bestimmten Geschwindigkeiten Windgeräusche entstehen.
■ Bei hohen Geschwindigkeiten sind die Seitenfenster zu schließen, um einen unnötig hohen Kraftstoffverbrauch zu vermeiden.

Siehe auch:

Frontscheinwerfer
Abb. 126 Glühlampenanordnung: Halogen- Scheinwerfer Glühlampenanordnung im Halogen-Scheinwerfer A Abblendlicht B Fern-, Tagfahr- und Standlicht C Blinklicht vorn ...

Änderungen und Beeinträchtigungen am Airbag- System
Bei Reparaturen und technischen Änderungen sind die Richtlinien von ŠKODA einzuhalten. Wir empfehlen, Änderungen und Reparaturen am vorderen Stoßfänger, den Türen, ...

Türschließzylinder
Zur Enteisung von Türschließzylindern sind speziell dazu bestimmte Produkte zu verwenden. Hinweis ■ Darauf achten, dass bei der Fahrzeugwäsche möglichst wenig Wasser in ...